Service & Support

Tools für unsere gemeinsame Projektarbeit

 

Web-Meetings und Fernsteuerung mittels TeamViewer

 

Für eine reibungslose Kommunikation, einen unkomplizierten Austausch von Informationen und einen schnellen technischen Support zwischen unseren Kunden und uns haben sich zum einen der Einsatz von Web-Meetings bewährt, zum anderen die Fernsteuerung, d.h. der Zugriff auf einen entfernten Computer.

 

Als Tool setzen wir hierfür „TeamViewer“ ein. Sie starten lediglich eine kleine Anwendung auf Ihrem Rechner und teilen uns anschließend die für die jeweilige Session angezeigten Zugangsdaten mit – und schon können wir gemeinsam starten!

 

Schritt 1: Anwendung downloaden

Klicken Sie auf den folgenden Button und laden Sie sich das Kundenmodul (Vollversion) von TeamViewer (Version 7) herunter. Mit dieser Version sind ein beidseitiger Zugriff zwischen Ihnen und uns sowie die Durchführung von Online-Meetings möglich.

 

button

 

 

 

 

 

Schritt 2: TeamViewer starten

  • Öffnen Sie die heruntergeladene Datei mittels Doppelklick und gehen Sie anschließend auf „Ausführen“.
  • Wählen Sie die Option „Starten“, um TeamViewer ohne Installation auszuführen.
  • Akzeptieren Sie die Lizenzbedingungen. Wir besitzen eine Lizenz, die auch die Nutzung durch Sie, unseren Kunden, einschließt.
  • Die unterschiedlichen Auswahlmöglichkeiten (Teilnahme am Webmeeting, Fernsteuerung auf Ihr System) haben wir in folgender Anleitung für Sie beschrieben:

 

TeamViewer Anleitung